Kategorie-Archiv: Kinderblog

Der Tannenbaum

Es war Winter. Der erste Dezember und bald war Weihnachten. Ich ging in der Stadt und überall war es verziert. Es gefiel mir sehr. Später ging ich nach Hause und fragte meine Eltern: „Verzieren wir unser Haus, weil bald Weihnachten ist?“ „Ja, wir haben gerade darüber gesprochen.“ sagten die Eltern. So gingen sie einkaufen. Die Eltern sahen auch die verzierte Stadt und auch ihnen gefiel es sehr. Sie gingen in ein Geschäft rein und sahen viele schöne Verzierungen. Sie kauften sie und suchten nun einen Tannenbaum. Sie fanden aber keinen schönen Tannenbaum. Ich war sehr traurig. Später gingen sie auch in ein anderes Geschäft, aber auch dort fanden sie nichts.
Unsere ganze Familie verzierte das Haus. Die Eltern sagten: „Es fehlt nur noch der Tannenbaum.“ Ich ging in meinem Zimmer und weinte, bis ich einschlief. Am nächsten Morgen wachte ich früher auf und ging im Garten mit meiner Katze. Dort weinte ich wieder. Plötzlich hörte ich ein Geräusch und ich sah, wie die Katze einen Tannenbaum gezaubert hatte. Ich war sehr glücklich und umarmte meine Katze ganz fest. Ich erzählte alles meinen Eltern und auch sie waren sehr glücklich darüber. Ich konnte jetzt glücklich Weihnachten feiern.   
Katze(5.Klasse)