Die Geschichte einer wunderbaren Freundschaft

    Apfelkuchen und Baklava

” Es ist eine Walnuss aus Syrien. Aus dem Garten meiner Grossmutter. Alles ist darin, alles … Der Duft, das Zwitschern der Vögel, all seine Schönheit. Ich hatte diese Nuss bei mir, den ganze Weg von Syrien nach Deutschland”.

Auch wenn die 11-jährige Leila in Deutschland zur Schule geht, so denkt sie noch oft an ihre Heimat zurück. Nur die Walnuss hat sie als Erinnerung bei sich. Als Leila die Nuss verliert, bricht für sie eine Welt zusammen. Zum Glück setzt ihr Mitschüler Max alles daran, ihr zu helfen…

 

 

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar!

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.