Top 8 Vorlesewettbewerb

 

Vers auf Russisch

Nadia Perewersewa, 3 Jahre alt.

 

 

Vers auf Französisch

Von Nikolai Dreifuss, 12 Jahre alt.

 

 

Verse auf Italienisch

Von Neva Dazio, 10 Jahre alt.

 

Un cane si mordeva
facendosi la bua
la coda a stretti morsi
sapendo che era sua.

 

Von Yael Riboch, 7 Jahre alt.

 

Non è grasso ma è grosso l’elefante
non è un sasso ma un masso l’elefante
non è grasso ma è grosso
non è un sasso ma un masso
che va a spasso
a spasso l’elefante
non è grasso ma è grosso
non è un sasso ma un masso
che va a spasso
e a spasso se ne va!

 

 

Vers auf Plattdeutsch

Von Yolanda Zeeb, 10 Jahre alt.

 

 

Vers auf Deutsch

Nayana Nugent, 9 Jahre alt.

 

 

Verse auf Spanisch

Von Janelle Washington Ford,
von Nahuel,

 

 

Top 2 Beiträge der Teilnehmerinnen des Computerkurses für Frauen

Von A. Scrocca

 

Sotto le frasche del capanno,
quattro gatti grossi stanno.
Sotto quattro grossi sassi,
quattro gatti grossi e grassi.

 

Von C. Sanchez Barreira

 

Una casita
muy redondita
con dos ventanitas
Y una puertita
Y el timbre : ¡Riiiin !

The Unwritten oder das wirkliche Leben: Tom Taylor und die gefälschte Identität

Mike Carey und Peter Gross

Band 1

Tommy Taylor ist die Hauptfigur einer Reihe von Fantasyromanen, die ein kulturelles Phänomen wurden. Fans versammeln sich im Internet und auf Messen, um die Zaubergeschichten zu feiern, und jeder hofft, dass der Autor Wilson Taylor, der verschwunden ist, eines Tages wiederkommt und ein letztes Abenteuer schreibt.
Doch die Geschichte hat einen offenen Handlungsfaden: und zwar den echten Tom Taylor, der Sohn, den Wilson sitzen ließ. Da er als Vorlage für den jungen Zauberer diente, wird Tom weltweit als Fleisch gewordene Sagengestalt verehrt.
Als Toms Leben anfängt, und unheimliche Parallelen zu Tommys Abenteuern zu entwickeln, wird er in eine literarische Unterwelt hineingezogen, wo die Fähigkeit, Geschichten zu erzählen, sich als ebenso machtvoll erweist wie ein Zauberspruch.

Wo ist nur mein Handy?

 

Was machen, wenn jemand das Handy oder den Computer nicht mehr findet? Dieses und mehr behandelten wir letzte Woche im Computerkurs für Frauen.

Kanzbi Dienstag 27.10.20 geschlossen

Schöne Herbstferien

Computerkurs goes tutti

Von C.S.B

Auf Wunsch einer Schülerin, haben wir uns letzte Woche mit der Erstellung und Veröffentlichung von privaten Verkaufsinseraten im Internet befasst.
Dabei  hat C.S.B. auf tutti.ch Fundstücke aus ihre Keller zum Verkauf angeboten.
Um auch die eigenen Social-Media Freunde zu erreichen, hat sie das Inserat auch noch auf Facebook verlinkt.

 

Vorlesewettbewerb 2020

Der Vorlesewettbewerb findet dieses Jahr infolge Corona in einer neuen Form digital statt.

Und so geht’s:

  • Suche einen Vers in deiner Muttersprache oder Zweitsprache.
  • Übe den Vers deutlich und langsam vorzutragen.
  • Mach dann mit einem Handy eine Sprachaufnahme (am besten in einem ruhigen Raum).
  • Schicke die Aufnahme an info@kanzbi.ch mit deinem Namen, Alter, Sprache, ob Erstprache oder Zweitsprache und dem Text des Verses.

Verse in verschiedenen Sprachen findest du unter www.vers-und-reim.net.

Eine Jury wählt die besten Verse aus, welche im Rahmen der schweizerischen Erzählnacht hier auf unserer Internetseite veröffentlicht werden.

Einsendeschluss ist der Freitag, 6. November 2020.

⇒ Flyer zum Herunterladen und Weitergeben

Tiptoi auf französisch: La danse classique

En compagnie de madame Tutu, le professeur de danse, les enfants seront immergés dans l’univers de la danse classique et pourront découvrir tous les secrets : les positions, les tours et les sauts mais également l’équipement de la danseuse. En pointant sur les images avec le lecteur tiptoi®, ils auront accès à de nombreux jeux, textes informatifs et sons.Un livre interactif qui est une vraie mine de connaissances à emporter partout !

Neus aus dem Comupterkurs

Heute einen Beitrag zum Thema: Was habe ich in den Sommerferien gemacht:

Von A. S.

 

Think Kids Alles gemerkt?

von 7-99 Jahre

Die witzige Party mit den verrückten Tieren.

Aufgepasst:
Immer wieder wechseln die lustigen Tiere ihre Plätze. Lag da die Kuh mit der Krone oder der Pudelmütze? Hatte das Schaf eine Torte oder einen Luftballon dabei? Mit gutem Gedächtnis und etwas Glück sammelt man die meisten Tierkarten und gewinnt das Spiel.

Trainiert Konzetration und Gedächtnis und garantiert auch noch Lachen und Spielspass.