Alle Beiträge von Manuela Anele

Freiwillige Kanzbianer*innen berichten

Präsentiert von Beatrice S.

Spiel-Revival

In den 80er Jahren des letzten Jahrhunderts war ich eine junge Erwachsene. Das Spiel «Trivial  Pursuit» war damals der grosse Renner unter den Spielen, zumindest falls man sich für Quiz und Allgemeinwissen interessierte, was ich unbedingt tat! Auch wenn es schon lange her ist, kann ich mich erinnern, dass ich das Spiel sehr oft und auch bei Besuchen, Einladungen, Geburtstagsfesten, Partys usw. mit vielen verschiedenen Menschen spielte. Damals gab es leider die «Schweizer Ausgabe» noch nicht, und wir mussten uns in der Rubrik Sport und Unterhaltung mit Detailfragen zum deutschen Clubfussball und zur deutschen Prominenz rumschlagen. Aber die Wissensgebiete Kunst/Literatur, Geografie, Technik und Wissenschaft, Geschichte und Unterhaltung boten doch auch viele Fragen, die wirklich zum «international gültigen Allgemeinwissen» zählten. 

Seit letztem November arbeite ich als freiwillige Mitarbeiterin in der Kanzbi, die neben Büchern auch eine grosse Ludothek beinhaltet. Da bin ich nach vielen Jahren auf das altvertraute Spiel gestossen, habe es ausgeliehen – diesmal die Schweizer Ausgabe- und wieder mal (viele Male!) gespielt. Es machte richtig viel Spass!