Zeit für Comic!

Wie Obelix als kleines Kind in den Zaubertrank geplumpst ist

Einmal musste der Tag ja kommen, an dem die Wahrheit sich Bahn bricht.  An dem die Menschheit endlich den Schlüssel zu jenem Mysterium findet, das sie seit mehr als zweitausend Jahren im Atem hält.

Gewiss: Schon seit Generationen ist überliefert, dass Obelix als kleines Kind in den Zaubertrank des Druiden geplumpst ist. (“Das wird man ja wohl wissen”, wie Obelix zu sagen pflegt.)

Aber bis zum heutigen Tagen hatte kein Sterblicher Kenntnis davon, wie sich dies wirklich zugetragen hat.

Nun denn! Die Stunde der Wahrheit ist gekommen!

Kein Geringerer als Asterix ist es, dem ein Teil der Verantwortung für diese noch unentdeckte Geschichte zukommt. Ihn haben wir deshalb gebeten, jetzt den Schleier über dem Geheimnis zu lüften.

In diesem Sinne: Fiat Lux! – Es werde Licht!

 

 

 

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar!

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.