Vorlesewettbewerb 2020

Der Vorlesewettbewerb findet dieses Jahr infolge Corona in einer neuen Form digital statt.

Und so geht’s:

  • Suche einen Vers in deiner Muttersprache oder Zweitsprache.
  • Übe den Vers deutlich und langsam vorzutragen.
  • Mach dann mit einem Handy eine Sprachaufnahme (am besten in einem ruhigen Raum).
  • Schicke die Aufnahme an info@kanzbi.ch mit deinem Namen, Alter, Sprache, ob Erstprache oder Zweitsprache und dem Text des Verses.

Verse in verschiedenen Sprachen findest du unter www.vers-und-reim.net.

Eine Jury wählt die besten Verse aus, welche im Rahmen der schweizerischen Erzählnacht hier auf unserer Internetseite veröffentlicht werden.

Einsendeschluss ist der Freitag, 6. November 2020.

⇒ Flyer zum Herunterladen und Weitergeben

Hinterlassen Sie einen Kommentar!

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.