Abschied

cropped-cropped-bannerLiebe Kanzbi-Freunde

Nach den Sommerferien werde ich leider nicht mehr in der Kanzbi arbeiten.
Ich ziehe für 1 Jahr nach Italien. Zusammen mit meinen zwei Pferden und meiner Hündin plane ich für nächsten Frühling von Kalabrien (Süditalien) bis in die Schweiz zu reiten.
Ich werde auch weiterhin bloggen. Zwar nicht im Namen der Kanzbi, sondern in meinem eigenen. Ich werde über meine Erlebnisse und Erfahrungen auf diesem sicherlich spannenden Wanderritt berichten.
Mehr Infos findet ihr auf:
milaanele@wordexpress.com oder Facebook/imsatteldurchitalien

Es waren zwei tolle Jahre mit euch. Mir hat die Arbeit in der Bibliothek wirklich Spass gemacht. Neu wird Andrea Leibungut euch jeweils am Mittwoch in der Bibliothek empfangen.
Also lasst euch weiterhin von der spannenden Welt der Bücher mitreissen und besucht fleissig die Kanzbi.

Herzlichst
Manuela

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar!

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.