Ein kurdisches Tiermärchen

Mir Zoro

“Mir Zoro” ist das Märchen einer ängstlichen Katze, die sich mit List und Schlauheit und dem Fuchs als unwissendem Diener die grossen, wilde Tiere des Waldes unterwirft.

Die Geschichte aus der reichen kurdischen Volksliteratur eignet sich für alle Kinder und Eltern, für multikulturelle Schulklassen und Schulbibliotheken. Der angefügte Begleitbrief für Lehrerinnen und Lehrer enthält Informationen zur kurdischen Sprachen und Anregungen dazu, wie der zweisprachige Text in der Klasse eingesetzt werden kann.

Hinterlassen Sie einen Kommentar!

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.